SCHLIESSEN

Für die internen Arbeiten:

Suche

Frauenkreis

Der Frauenkreis wurde bereits 1953 gegründet.
Bis heute treffen sich Frauen im Alter von 60 Jahren aufwärts zu aktuellen, biblischen und anderen interessanten Themen, die in einem Vorbereitungsteam erarbeitet werden.

Der Frauenkreis trifft sich jeden 2. Donnerstag im Monat von 10 - 12 Uhr im Gemeindehaus Schlüskamp.

Die Leiterin ist Antje Reichel-Möller, Tel.: 04192 / 33 70


Hier das Programm für 2016:

 

 

14. Januar 2016

Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.

      Jesaja 66, 13

Die diesjährige Jahreslosung will Lise Hofmann mit uns bedenken und erarbeiten.

 

11. Februar 2016

Klein – ganz groß

Zum Weltgebetstagsthema 2016, das die kubanischen Frauen gewählt haben:

“Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf“ (Markus-Evangelium 16, Vers 13 -16) gestaltet Marianne Riecke mit uns diesen Vormittag.

 

10. März 2016

Musik in der Passionszeit

Mit unserem Kantor, Ulf Lauenroth, hören wir hinein, entdecken und lassen uns berühren von der Sprache, die unser Innerstes anspricht.

 

14. April 2016

Wie es sich christelt, so jüdelt es sich.

Pastor Bernd Hofmann regt uns zum Nachdenken über unsere jüdischen Wurzeln an.

 

12. Mai 2016

Erinnerungen an die Zukunft der Kirche in Vergangenheit und Gegenwart

Unser Gemeindehaus wird in diesem Jahr 100 Jahre. Pastor Rainer Rahlmeier geht mit uns an diesem Vormittag den langen Weg von damals bis in die Zukunft unserer Kirche.

 

9. Juni 2016

Auch in diesem Jahr planen wir gemeinsam mit Pastorin Petra Fenske und der Frauenhilfe eine Tagesfahrt voraussichtlich ins Hansemuseum nach Lübeck und das genussreiche Drumherum.

 

14. Juli 2016

Das Reich Gottes in den Psalmen: die Jahwe-Königs-Psalmen

Pastor Jörg Möller-Ehmcke geht mit uns auf Entdeckungsreise.

 

Sommerpause

 

8. September 2016

Das Thema ist noch offen, ebenso die Referentin.

 

13. Oktober 2016

Der Islam begegnet uns überall – wir wollen ihn uns vertrauter machen.

Pastor Axel Matyba, Referent der Nordkirche für christlich-islamischen Dialog, wird uns an diesem Vormittag begleiten und an dem Thema arbeiten.

 

10. November 2016

Märchenwege sind Lebenswege

Pastorin Elisabeth-Christa Markert, Leiterin des Frauenwerkes Altholstein, die in diesem Jahr in den Ruhestand geht, wird uns nahebringen, was Märchen für unser eigenes Leben bedeuten können. 

 

8. Dezember 2016

Wir feiern wieder unser adventliches Frühstück mit Texten und Liedern, Stollen und Kaffee.

 


Antje Reichel-Möller