SCHLIESSEN

Für die internen Arbeiten:

Suche

Kirchen-ABC

  • Engel

    lateinisch angelus: Bote Als Engel werden Wesen bezeichnet, die Gott zur Seite stehen, aber von ihm unterschieden werden. Im AT wird vom Engel Jahwes (Gottes) gesprochen.

    Artikel lesen
  • Ethik

    lateinisch ethica, griech. ethikós: Moral oder Sittenlehre Die Ethik ist eine philosophische Disziplin oder Lehre, die das sittliche (moralische) Verhalten des Menschen zum Gegenstand hat.

    Artikel lesen
  • Evangelische Kirche

    Evang. Kirche ist der Name derjenigen christlichen Glaubensgemeinschaften, die aus dem Protestantismus und der durch ihn ausgelösten Reformation (16.Jahrh.) hervorgegangen sind.

    Artikel lesen
  • Evangelisten

    Evangelisten nennt man die Verfasser der vier Schriften des Neuen Testaments (siehe Neues Testament), welche man als »Evangelium« (griechisch = Frohe Botschaft) bezeichnet. Diese Schriften geben Zeugnis vom Wirken Jesu, sind also keine Protokolle des Lebens Jesu.

    Artikel lesen

Kirchen-ABC

  • Engel

    lateinisch angelus: Bote Als Engel werden Wesen bezeichnet, die Gott zur Seite stehen, aber von ihm unterschieden werden. Im AT wird vom Engel Jahwes (Gottes) gesprochen.

    Artikel lesen
  • Ethik

    lateinisch ethica, griech. ethikós: Moral oder Sittenlehre Die Ethik ist eine philosophische Disziplin oder Lehre, die das sittliche (moralische) Verhalten des Menschen zum Gegenstand hat.

    Artikel lesen
  • Evangelische Kirche

    Evang. Kirche ist der Name derjenigen christlichen Glaubensgemeinschaften, die aus dem Protestantismus und der durch ihn ausgelösten Reformation (16.Jahrh.) hervorgegangen sind.

    Artikel lesen
  • Evangelisten

    Evangelisten nennt man die Verfasser der vier Schriften des Neuen Testaments (siehe Neues Testament), welche man als »Evangelium« (griechisch = Frohe Botschaft) bezeichnet. Diese Schriften geben Zeugnis vom Wirken Jesu, sind also keine Protokolle des Lebens Jesu.

    Artikel lesen

Kirchen-ABC

  • Engel

    lateinisch angelus: Bote Als Engel werden Wesen bezeichnet, die Gott zur Seite stehen, aber von ihm unterschieden werden. Im AT wird vom Engel Jahwes (Gottes) gesprochen.

    Artikel lesen
  • Ethik

    lateinisch ethica, griech. ethikós: Moral oder Sittenlehre Die Ethik ist eine philosophische Disziplin oder Lehre, die das sittliche (moralische) Verhalten des Menschen zum Gegenstand hat.

    Artikel lesen
  • Evangelische Kirche

    Evang. Kirche ist der Name derjenigen christlichen Glaubensgemeinschaften, die aus dem Protestantismus und der durch ihn ausgelösten Reformation (16.Jahrh.) hervorgegangen sind.

    Artikel lesen
  • Evangelisten

    Evangelisten nennt man die Verfasser der vier Schriften des Neuen Testaments (siehe Neues Testament), welche man als »Evangelium« (griechisch = Frohe Botschaft) bezeichnet. Diese Schriften geben Zeugnis vom Wirken Jesu, sind also keine Protokolle des Lebens Jesu.

    Artikel lesen