SCHLIESSEN

Für die internen Arbeiten:

Suche

Posaunenchor Bad Bramstedt

Die Kirchenempore ist zu klein, um den mittlerweile stark angewachsenen Posaunenchor beim Gottesdienstblasen noch unterzubringen.

30 Bläserinnen und Bläser im Alter von 10 bis fast 75 Jahren treffen sich jeden Dienstag von 19 Uhr bis 21 Uhr im Gemeindehaus Schlüskamp, um für Gottesdienste, Altenheimeinsätze oder Konzerte zu proben.

Dabei wird auf ein Miteinander-Spielen geachtet, die Ohren werden geschult, um die sehr unterschiedlichen Musikstücke vom Choral bis zur Ouvertüre, vom Kinderlied bis zum fetzigen Gospel den Zuhörern wie den Mitspielern näher zu bringen.

Alle zwei Jahre ist es möglich, ein Instrument neu zu lernen und nach einer gewissen Zeit zu den Fortgeschrittenen dazu zu stoßen. Seit September 2012 treffen sich wieder regelmäßig 5 Neuanfänger.

 

Für Rückfragen bitte wenden an Ulf Lauenroth, Tel. 04192 / 90 60 308